Webdesign

img

Benutzerfreundliches Webdesign auf Basis Ihres Corporate Designs und die Optimierung für Suchmaschinen, stehen bei uns im Vordergrund.

Egal, ob Sie nun eine Webseite mit einem CMS (Content Management System) zum häufigen aktualisieren Ihrer Inhalte, oder eine kleine Webseite, welches Ihr Unternehmen oder Sie nur kurz vorstelt benötigen, bei uns erhalten Sie ein auf Sie zugeschnittenes Konzept.

Texte und Bilder auf Ihrer Website können Sie ganz einfach selbst aktualisieren – und das ganz ohne Installation eines zusätzlichen Softwareprogramms. Um eben eine Webseite am einfachsten selbst aktuell zu halten, kommt nur ein CMS in Frage.

Wir setzen hierbei auf das System von Contao (vormals TYPOlight) CMS (http://www.contao.org). Das sehr stabil und sauber aufgesetzte System ist ideal für Webseiten jeder Größenordnung und kann problemlos erweitert werden. Größter Pluspunkt gegenüber anderen Systemen ist jedoch die intuitive Bedienung, die auch unerfahrene Anwender relativ schnell aufnehmen.

Contao Funktionsübersicht:

  • Intuitives Benutzerinterface
  • Barrierefreie XHTML Strict-Ausgabe
  • Erfüllt W3C/WAI-Voraussetzungen
  • Verwendet Ajax-Technologie
  • Unterstützt Web 2.0 auf mootools-Basis
  • Generiert suchmaschinen-freundliche URLs
  • Unterstützt Mehrsprachigkeit
  • Leistungsstarke Rechteverwaltung
  • Versionierung und Undo-Management
  • Umfangreiche Such- und Sortierungsfunktionen
  • Frontend-Ausgabe 100% Template-basiert
  • Automatische Verschlüsselung von E-Mail-Adressen
  • Unterstützt SMTP zusätzlich zu PHPs mail-Funktion
  • Unterstützt mehrere Webseiten in einem Seitenbaum
  • Unterstützt GZip-Komprimierung
  • Artikel als PDF drucken

Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen für Ihr Webdesign und Ihre Webseite.

Hotline

Elon Musk präsentiert weltgrößte Batterie und gewinnt Wette

Künstliche Intelligenz, Ki, tesla, Elon Musk, Tesla Motors, Spacex, Tesla Energy Tesla-Gründer Elon Musk begegnet der Kritik, er könne seine Versprechungen nicht einhalten, auf seine Art. Ob seine Elektro-Autos irgendwann tatsächlich Gewinn abwerfen, muss sich zwar noch zeigen. Eine Wette, in 100 Tagen für eine Windfarm die weltgrößte Batterie zu bauen hat der illustre Innovator jetzt aber offenbar für sich entschieden. (Weiter lesen)

Bitcoin: Chef-Anlagestratege der Deutsche Bank warnt Hobby-Anleger

Bitcoin, Bitcoins, Kurs Der Hype um Bitcoin scheint keine Grenzen zu kennen, seit Monaten kennt die Kryptowährung im Wesentliche nur eine Richtung: nach oben. Doch die Zahl der Experten, die das mit großer Skepsis sehen und vor Bitcoin-Euphorie warnen, wird nicht kleiner, im Gegenteil. (Weiter lesen)

Gawker-Zerstörer Thiel will das Portal offenbar kaufen und löschen

Ceo, Paypal, Peter Thiel Das nach einem verlorenen Rechtsstreit gegen Ex-Wrestler Hulk Hogan bankrotte Portal Gawker könnte mit Markenrechten und allen Inhalten in den Händen von Großinvestor Peter Thiel landen. Thiel hatte mit seinem Geld das Verfahren gegen Gawker in einer Art Racheaktion unterstützt und will offenbar beim Insolvenzverfahren als Käufer auftreten. (Weiter lesen)