Herzlich Willkommen!

img

Seit Jahren expandiert das Internet. Ob als Informationsplattform, Shop-Applikation oder Imageträger, ihr Kunde erreicht Sie mit einem einzigen „Mouseclick“.

Wir helfen Ihnen sich Ihrem Kunden so zu präsentieren wie er es sich von Ihnen wünscht. Binden Sie Ihren Kunden an Ihr Unternehmen, bieten Sie ihm ein Erlebnis auf Ihrer Web-Präsenz und heben Sie sich so von Ihren Mitbewerbern ab.

Durch ein klares Design Ihrer Web-Präsenz, gekoppelt mit einer einfachen und logischen Navigation und einer ausgefeilten Programmierung im Hintergrund sind 3 der 4 Eckpfeiler errichtet. Der Inhalt, der noch fehlende Eckpfeiler kommt von Ihnen!

Wir planen mit Ihnen Ihren professionellen Internetauftritt und setzen diesen nach Ihren Wünschen um.

Nach Fertigstellung Ihrer Web-Präsenz haben Sie die Möglichkeit über ein CMS (Content-Management-System) Inhalte selbst zu pflegen.

Hotline

Google Chrome: Browser erhält einen Verlauf für abgespielte Medien

Google, Chrome, Google Chrome, Canary, Chrome Canary Obwohl Google momentan keine Aktualisierungen für die finale Version des Chrome-Browsers veröffentlicht, wird im Hintergrund fleißig an neuen Features gearbeitet. Bald soll der Browser einen Medien-Verlauf, mit dem sich zuvor abgespielte Videos und Songs auflisten lassen, erhalten. (Weiter lesen)

Brave - Quelloffener Browser für mehr Privatsphäre

Browser, Webbrowser, Brave Der Brave Browser ist eine quelloffene Alternative zu Firefox, Chrome und Co. und will Nutzern vor allem ein schnelleres Surfen im Internet ohne störende Werbung und Tracker bieten. Über einen Privatmodus sind Nutzer inkognito über das Tor-Netzwerk un­ter­wegs. Aktuell steht der Browser in der Version 1.5.122 zum Download bereit. Werbe- und Tracking-Blocker an Bord Brave basiert auf der Chromium-Engine, weshalb sich vor allem Nutzer von Google Chrome oder Microsoft Edge schnell zurechtfinden ... (Weiter lesen)

AirTags kommen: Support-Video verrät ein neues Produkt von Apple

Apple, Store, Apple Store, Apple Retail, Scottsdale Der Computerkonzern Apple hat selbst die wohl baldige Veröffentlichung eines neuen Produkts verraten, das schon seit einigen Monaten erwartet wird. Kurzzeitig tauchte in einem Video eine Einstellungs-Option für die so genannten "AirTags" auf. (Weiter lesen)